Benefizkonzert mit YOKKO und anderen grossartigen Künstlern. Save the date!

25. November 2016 um 20.00 Uhr

Wir möchten mit möglichst vielen Musikliebhabern einen unvergesslichen Abend erleben und dabei noch etwas Gutes tun. Das abwechslungsreiche Musikprogramm hält für alle Geschmäcker etwas bereit. Wir freuen uns auf Euch und danken schon jetzt für Eure Unterstützung.

Rocken für einen guten Zweck. Rocken für Kinder!

Nach zwei erfolgreichen Konzerten in den Jahren 2011 und 2014 las Gründungsmitglied und Präsidentin des Vereins "Rock for Children" Claudia Kandalowski in der GEO über die Brüder Lior und Morris Etter, die mit ihrer Organisation "Wasser für Wasser" auf sich aufmerksam machten. Die Organisation sammelt Geld, indem sie in Partnerbetrieben wie Restaurants, Hotels und Bars, aber auch in Zusammenarbeit mit Firmen in der Schweiz gutes Leitungswasser zu einem kleinen Preis anbietet. Der gesamte Erlös des Wasserverkaufs wird in den Bau von Wasser-Bohrlöchern und sogenannte "Wasserkioske" in Sambia investiert. Seit der Gründung des Projektes haben die Brüder über 20'000 Familien und somit auch Kindern Zugang zu sauberem und sicherem Trinkwasser ermöglicht.

Mit einem neuen Vereinsvorstand - Claudia Kandalowski, Nadja Kolb, Britta Bartsch, Simon Gleich und Gérard Rodel - wird am 25. November 2016 das dritte Benefizkonzert in der Konzerthalle Schüür in Luzern stattfinden. Alle freuen sich riesig auf den Anlass und die Unterstützung von jedem einzelnen, der sich für die Organisation "Wasser für Wasser" einsetzt. 

Die Präsidentin des Vereins "Rock for Children" bedankt sich ganz herzlich bei den Gründungsmitgliedern Denise Klee, Mani Sokoll, Mark Schönenberger (Kiwanis Club Baden), Roni Brunner (Kiwanis Club Baden), Rolf Zehnder (Kassierer des Vereins) und Bruno Hüsser (Revionsstelle): "Die Zusammenarbeit war toll und das Erreichte fantastisch. Ihr habt mich ermutigt, die Idee von "Rock for Children" weiterzutragen".